Ein herzliches Grüß Gott



beim Birner

„Das denkmalgeschützte Gebäude wurde 1853 erbaut, die liebenswerte Gaststube blieb im Originalzustand erhalten 
und bezaubert heute noch die Gäste mit ihrem ganz besonderen Charme.

Der Gasthof wird in fünfter Generation als Familienbetrieb von Dominik Müller und seiner Frau Angelika geführt.
Beide haben ihre Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie in Österreich und Deutschland gesammelt und bei Sterne- und Haubenköchen gelernt. Heute stehen sie für eine regionale, alpenländische Küche mit vielen Produkten aus der Umgebung.

Beim Blick in die Speisekarte kann man alles empfehlen:
Vom bayerischen Krustenbraten bis zu den hausgemachten Nachspeisen, deren Rezepte Angelika aus ihrer Kärntner Heimat mitbrachte.
Aber auch Vegetarier finden immer mehr Auswahl. Kinder bekommen eine eigene Karte.

Mehrfach wurde der Gasthof für seine Küche, Umweltschutz und Denkmalpflege ausgezeichnet.

Im neu gestalteten Biergarten sitzt man gemütlich unter Kastanien und Schirmen abseits der Straße.“
 

AUSZEICHNUNGEN

Aktuelles



  • Winteröffnungszeiten/Ostern 2024

    Liebe Gäste,

    wir haben bis 15. April zu unseren Winteröffnungszeiten geöffnet.

    Ostern; ist von Gründonnerstag bis Ostermontag täglich ab 11 Uhr geöffnet.

     

     

     

    Weiterlesen
  • JOBS: Wir suchen Dich.

    Reinigungskraft mit Spültätigkeit :

     

    Für die Sommersaison ab 3. Mai 2024.

    Wir suchen eine Reinigungskraft m/w/d die Mittag und Abend auch die Spüle meistert.

    Geringe Deutschkentnisse sind ausreichend.

    Wir bieten gute Bezahlung über den…

    Weiterlesen
  • MWST.-ERHÖHUNG IN DER GASTRONOMIE.

    Wir wollen, dass für Normalverdiener und Familien auch in Zukunft ein Gaststättenbesuch bezahlbar ist.

    Weiterlesen